Musikschule Soest Website AKTUELL


 

70-Jahre-Logo-1

 

GROSSES

JUBILÄUMSWOCHENENDE

 

07. + 08. JULI 2017
STRABAG-HALLE


 

 

RÜCKBLICK UND RESONANZEN

“DAVON WIRD SOEST NOCH LANGE SCHWÄRMEN –

DIE MUSIKSCHULE SETZT MAßSTÄBE”

 

Pure Begeisterung entfachten die Veranstaltungen zum 70. Geburtstag der Musikschule Soest in der Strabag-Halle.
Der Soester Anzeiger berichtet in der Ausgabe vom 10. Juli 2017 auf zwei Sonderseiten über das große Jubiläumsfestival.
Eine Bildergalerie gibt es derzeit bereits beim Soester Anzeiger, umfangreiche Bildergalerien der Veranstalter sowie
Video-Clips und mehr erscheinen nach den Sommerferien hier sowie auf der Website von musicWays Germany e.V.
Vorläufig sind diese Medien im Netz publiziert:

MEHR: PRESSEBERICHTE VOM 10. JULI

MEHR: BILDERGALERIE SOESTER ANZEIGER

MEHR: MODERN TIMES KONZERTVIDEO AUF YOUTUBE

MEHR: MOMENTS IN A LIFE VIDEO AUF YOUTUBE

 

 

 

Programm am Freitag

FR. 07. JULI | 19:30 UHR

“MODERN TIMES”
FILMMUSIK IN HISTORISCHER INDUSTRIEARCHITEKTUR
 

DAS GROSSE JUBILÄUMSKONZERT
MODERN TIMES ORCHESTRA
DIRIGENT: DAVID CRESCENZI, MAILAND

»klang.räume« lautet das Motto für das große Jubiläumskonzert der Musikschule Soest in der Strabag-Halle, die mit ihrer mehr als 150-jährigen Geschichte längst ein Industriedenkmal geworden ist, in Kürze aber abgerissen wird. Die Musikschule möchte sich mit Geschichte und Architektur der Halle noch einmal auseinandersetzen. Welche Klangräume sich in der historischen Industriearchitektur entfalten, wird die Aufführung von Originalkompositionen des Genres »Filmmusik« mit großer sinfonischer Orchesterbesetzung zeigen: Bei einer Klangreise durch die »Soundtracks« vom »Ragtime« aus der Stummfilmzeit eines Charlie Chaplin bis zu den opulenten musikalischen »Schlachtgemälden« von John Williams aus »Star Wars« und weiteren Filmen.
Für die musikalische Leitung konnte der italienische Dirigent David Crescenzi gewonnen werden, der sich neben internationalen Operndirigaten große Anerkennung in Education-Projekten mit multinationalen Jugendorchestern in Europa erworben hat.

19:30 UHR

FILMMUSIK-HIGHLIGHTS
IN ORIGINALBESETZUNG

AUS DEN KINOFILMEN

STAR WARS
SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD
FLUCH DER KARIBIK
INDIANA JONES
U.A.

VON DEN FILM-KOMPONISTEN

JOHN WILLIAMS
ENNIO MORRICONE
HANS ZIMMER
KLAUS BADELT
U.A.

David Crescenzi
DIRIGENT DAVID CRESCENZI, MAILAND
MEHR: HOMEPAGE

STRABAG-HALLE VIRTUELL

Strabag-Bühne
So soll es aussehen beim Jubiläumskonzert: Die große vierstufige Bühne mit großem LED-Display in der Halle mit rund 900 Sitzplätzen

TICKETS UND VORVERKAUF

Tickets Vorverkauf
Eintritt 16 € | ermäßigt 9 €
Familienkarte 30 € (nur in der Musikschule erhältlich)

Vorverkauf:
Musikschule Soest | Tel. 02921 4253
HellwegTicket (zuzügl. VVK-Gebühren)
DAS KONZERT IST AUSVERKAUFT!

PARTNER UND SPONSOREN
DER BEIDEN GROSSVERANSTALTUNGEN

NRW_mfkjksStadt-SoestAdenauer-Stiftung
EGVolksbank-HellwegSparda_Bank
Sparkasse-SoestStadtwerke-Soest
MSS-FörderkreisMUW-Germany


zur Website Musikschule Soest Aktuell

Zur Website Aktuell der Musikschule Soest

zur facebook Seite

Zur Facebook-Seite der Musikschule Soest



Foto Strabag-Halle: Thomas Wachtendorf

 

Programm am Samstag

SA. 08. JULI | AB 11:00 UHR

”TOGETHER WITH MUSIC”
INTERNATIONALES MUSIK- UND KULTURFEST
 

SCHIRMHERR: DENIS GOLDBERG
BÜRGERRECHTLER UND FRIEDENSAKTIVIST
AUS SÜDAFRIKA

Anlässlich des Jubiläums erhält das Musikschulfest in diesem Jahr einen besonderen Rahmen. Unsere Kinder und wir alle brauchen Musik und kulturelle Vielfalt: Bereits ab 11:00 Uhr zieht sich ein buntes und abwechslungsreiches Programm über den Tag, bei dem auch Zeit für Nachdenkliches bleibt. Für Unterhaltung und das leibliche Wohl ist gesorgt – drinnen und draußen.

11:00 UHR | BÜHNE

“HAPPY BIRTHDAY MUSIKSCHULE”

Arrangement und Piano: Louisa Kimmel
Roland Danyi: Klarinette/Saxophon
Fabian Freitag: Posaune | Ivo Kassel: Kontrabass
Peter Kannengießer: Percussion/Drums 

11:10 UHR | BÜHNE

KUNTERBUNT

3 Farben – 3 Chöre: Musikalisches Opening
Schülerinnen und Schüler der Wiese-Grundschule, der Johannes-Grundschule und der Georg-Grundschule
Leitung: Margit Filipponi
anschl. Geburtstagsansprache der Malschule Soest

11:45 - 16:00 UHR | AUSSENBEREICH

MALEN MIT PINSEL UND KREIDE

Soester Malschule: Spontane Aktionen für Kinder
an der Außenwand der Strabag-Halle

 11:45 UHR | BÜHNE

KLAVIERMUSIK PUR

Tanz auf 88 schwarzen und weißen Tasten

 12:30 UHR | BÜHNE

STÄNDCHENZEIT

Musikalische Gratulationen zum Musikschul-Geburtstag:
Traditionelle Karnatische Musik
Ballettschüler/-innen Ann Krusi
Folkgruppe Zinnober und weitere Ensembles

 13:30 UHR | BÜHNE

DIE STRABAG-HALLE 1945 - 1975

Vortrag des Heimat- und Geschichtsvereins Soest

 15:00 UHR | BÜHNE

GITARRE INTERNATIONAL

“Songs of Struggle, Voices of Freedom”
Uraufführung der Komposition von Timothy Phelan
Soester Gitarrenensemble | Leitung: Wolfgang Bargel

15:30 | AUSSENBEREICH

MITMACHTANZ

Internationale Tanzweisen zum Mittanzen für kleine und große Besucher im Außenbereich vor dem Eingang

 16:00 UHR | BÜHNE

DENIS GOLDBERG: “MOMENTS IN A LIFE”

Eine musikalisch-literarische Rückschau des südafrikanischen Bürgerrechtlers und Friedensaktivisten
MEHR: YOUTUBE

Denis Goldberg
SCHIRMHERR DENIS GOLDBERG, SÜDAFRIKA
MEHR: WIKIPEDIA
MEHR: FACEBOOK

 17:00 UHR | BÜHNE

PODIUMSDISKUSSION

Freiheitliches Leben in einer multinationalen Gesellschaft
Gesprächsleitung: Prof. Dr. Thomas Weyer,
Südafrikaforum NRW

 17:30 UHR

MUSIKALISCHER AUSKLANG

Abschluß ca. 18:00 Uhr

 WEITERE AKTIONEN

30 JAHRE MALSCHULE SOEST

Präsentation aktueller Arbeiten und vieles mehr...

SPEISEN UND GETRÄNKE

Für das leibliche Wohl rund um die Veranstaltungen ist am Freitagabend wie auch am Samstag mit internationalen Speisen und Getränken reichlich gesorgt...