INSTRUMENTALUNTERRICHT

WORKSHOPS UND KURSANGEBOTE

KOOP-PROJEKTE

DOZENTEN

ENTGELTE UND GEBÜHREN


INSTRUMENTEN-KARUSSELL:
UNSER „SCHNUPPERKURS”


Welches Instrument möchte ich erlernen? Diese Frage stellen sich Kinder, die Lust verspüren, Musik zu machen, sich aber noch nicht für ein bestimmtes Instrument entscheiden können. Dazu hat die Musikschule Soest für Kinder ab 6 Jahren das „Instrumentenkarussell” eingerichtet.

Hier lernen Kinder bei den entsprechenden Fachlehrern auf spielerische Weise in der Regel jeweils vier verschiedene Instrumente aller Art kennen, in abwechselnder und loser Folge z.B. Gitarre, Violine, Violoncello, Klavier, Keyboard, Blockflöte, Trompete, Querflöte, E-Bass, Schlagzeug oder andere Instrumente.

Instrumentenkarussel

Der Unterricht findet in Kleingruppen mit vier Schülern statt. Die Gruppen wechseln alle vier Wochen zum nächsten Instrument. Alle Instrumente mit Ausnahme des Klaviers können für den Zeitraum dieser „Schnupperwochen“ zum Üben mit nach Hause genommen und dort ausprobiert werden. Die Auswahl der Fächer für das Karussell richtet sich nach den Möglichkeiten der Dozenten, im Anschluss an diesen Kurs auch Kinder in den Unterricht übernehmen zu können.

INFOBOX

 

 

 

Alter der Kinder

ab 6 Jahre

Größe der Gruppe

4 Kinder pro Instrument*

Dauer der Unterrichtsstunde

45 Minuten wöchentlich*

Dauer des Kurses

In der Regel 4 Instrumente x 4 Wochen = 16 Wochen

Kosten

34,90 € pro Monat plus 6,50 € Leihgebühr für Instrumente

Aktueller Kurs

Mi. zwischen 14:30 und 16:00 Uhr
mit den Instrumenten Gitarre, Klavier und Violine

Nächster Kursbeginn

voraussichtlich Januar 2021

*Regelung in Corona-Zeiten

Aufteilung in zwei Gruppen mit je zwei Kindern pro Instrument und 30 Minuten Unterrichtszeit wegen der Corona-Verordnungen

 

 

 

nach oben