AKTUELL

VERANSTALTUNGSKALENDER

HIGHLIGHTS

:CORONACERTINO:

AKTUELLE PRESSEBERICHTE

AKTUELLE BILDERGALERIEN UND VIDEOS

STELLENANGEBOTE




WAS · WANN · WO?

ALLE VERANSTALTUNGEN UND ANGEBOTE
 IN DER KALENDERÜBERSICHT
 

 

 

Infos

Corona-update

KEINE VERANSTALTUNGEN UND KONZERTE
Aufgrund behördlicher Anordnung (aktuelle Coronaschutzverordnung) sind alle Veranstaltungen in der Musikschule bis auf weiteres untersagt. Angekündigte Konzerte müssen daher abgesagt werden. Darüber hinaus sind weitere Veranstaltungen betroffen, da derzeit keine Ensembleproben stattfinden können.


MI
03. FEB
18:00
Musikschule Eigenveranstaltung


KINDERKONZERT: »DER KARNEVAL DER TIERE« ABGESAGT

Das Sinfonieorchester der Musikschule Soest sowie Schülerinnen und Schüler der Klavierklassen präsentieren die »Große zoologische Fantasie« von Camille Saint-Saëns | Dorothee Lindner, Moderation | Bernd-Udo Winker, Leitung | Stadthalle Soest

Eintritt 4 € Schüler,  8 € Erwachsene | Vorverkauf und Anmeldung: Musikschule Soest | Schulvorstellungen um 9:30 Uhr und 10:30 Uhr (Anmeldung erforderlich) | Kooperation mit der Sparkasse SoestWerl

Galoppierende Esel, tanzende Schildkröten, musizierende Fossilien und ein wahnsinniger Pianist – Camille Saint-Saëns hat in seiner genialen Fantasie für Klavier und Orchester eine skurrile und bunte Karnevalsgesellschaft aus dreizehn exzentrischen Charakteren geschaffen. Bekanntester Vertreter dieser Gesellschaft dürfte wohl »Der Schwan« sein, eine Melodie, die fast jeder kennt, von der aber nicht jeder weiß, woher sie denn stammt. Saint-Saëns' Musik ist voller Witz und Überraschungen, ironisch und einfach wunderschön. Für jeden musikalischen Laien, für Jung und Alt, ja sogar  für den musikalischen Kenner ist dieses Werk ein Bonbon der Extraklasse!

> DAS KINDERKONZERT WIRD AUF DAS JAHR 2022 VERSCHOBEN, DA DERZEIT KEINE ORCHESTERPROBEN MÖGLICH SIND!
 


SA
20. FEB
19:00
Koop-Veranstaltung


43. SOESTER JAZZNACHT – VOL. 2  ABGESAGT

Am 7. März 2020 fiel die Traditionsveranstaltung der Soester Jazzszene als erste dem Corona-Lockdown zum Opfer – nichtsdestotrotz jetzt ein neuer Anlauf: Mehr als 200 Musiker in 21 Bands auf 4 Bühnen – mehr als 6 Stunden Jazz in all seinen Facetten und Stilrichtungen von Dixieland und Swing über Bebop, Latin, Jazzrock und Fusion bis hin zu Free Funk und No Wave.

burning-big-band-projectNeben dem »Who is who« der westfälischen Börde wie der John Holmes Relax Big Band, den Hinterhaus Jazzern, dem Burning Big Band Project oder den Muckefüchsen präsentiert auch die Groove m.b.H. der TU Dortmund ihr aktuelles Programm

Kulturhaus Alter Schlachthof
Eintritt 12 € (ermäßigt 7 €) | Vorverkauf: HellwegTicket  und Musikschule Soest | Kooperation mit JIGS und Kulturhaus Alter Schlachthof

 


coRONAcertino-400

Beachten Sie auch die neue Konzertreihe in Corona-Zeiten: Das neue Format bietet Live-Musik im Saal der Musikschule immer mittwochs und immer um 19:00 Uhr

mehr dazu

 

TICKETS IM VORVERKAUF

Tickets

Konzerttickets sind im Vorverkauf erhältlich in der Musikschule Soest,
bei HellwegTicket oder für bestimmte Veranstaltungen bei anderen Stellen

Vorverkaufsstellen

 

DOWNLOAD PDF-PROSPEKTE

Musikschule

PROGRAMM 2020/21
Veranstaltungskalender für das Halbjahr August 2020 - Februar 2021
PDF-Ausgabe der gedruckten Broschüre

PDF-Broschüre

Soester Konzerte

SOESTER KONZERTE 2020
Die beliebte Reihe mit Kammer- und Chorkonzerten
PDF-Ausgabe des gedruckten Prospekts

PDF-Broschüre

 

HINWEISE ZU DEN ICONS

Musikschule Eigenveranstaltung

MUSIKSCHULE SOEST
Eigenveranstaltungen der Musikschule

Koop-Veranstaltung

KOOP-PROJEKT
In Zusammenarbeit mit zahlreichen Kultur- und Veranstaltungspartnern

Highlight

HIGHLIGHTS
Veranstaltungshöhepunkte und besondere Themen

mehr dazu

:concertino: Schülerkonzert

:CONCERTINO:
Das Podium für den musikalischen Nachwuchs

mehr dazu

Workshop

WORKSHOPS
Kursangebote intern und extern

mehr dazu

Konzertbesuche

KONZERTBESUCHE
Fahrten zu besonderen Veranstaltungen im Konzerthaus Dortmund

mehr dazu

 

nach obenUNTERRICHTMUSIKSCHULEENSEMBLESSERVICE